Clipping: Verstehe die Wichtigkeit und wie man es macht

Einleitung / Blog / Tipps / Clipping: Verstehe die Wichtigkeit und wie man es macht

Ausschnitt ist die kontinuierliche Überwachung von Erwähnungen, Zitaten, Nachrichten und Berichten, die in den Medien gemacht werden. Das Hauptziel ist es, eine Marke und Autorität eines Unternehmens aufzubauen. Sehen Sie sich also an, wie es funktioniert und welche Bedeutung es für Ihr Unternehmen hat.

Da wir wissen, dass dieses Thema für viele Fachleute und für viele Unternehmen eine Frage ist, werden wir in diesem Artikel darüber sprechen:

Kommunikation, Marketing und Verbreitung, dies ist sicherlich eines der Hauptziele mehrerer Unternehmen. Schließlich wird ein Unternehmen durch diese Maßnahmen auf dem Markt anerkannt. 

Wenn wir von unzähligen sprechen Medienauftritte, ist es wichtig, den Überwachungsprozess durchzuführen. 

Schließlich ist es für Organisationen, die mit der Pressestelle zusammenarbeiten möchten, wichtig, die Messung und Analyse der erzielten Ergebnisse zu haben. Denn was nützt es, einen Job zu machen, wenn man keine Verbesserungen erkennen kann?

Vor diesem Hintergrund haben wir die wichtigsten Informationen zur Funktionsweise des Clippings für Sie getrennt. Sehen Sie außerdem, wie wichtig diese Überwachung ist und wie sie durchgeführt werden kann. 

Was ist digitales Clipping?

Ausschnitt
Quelle: Bild/Reproduktion: Canva

Ausschnitt ist ein Bericht, der alle in den Medien verfügbaren Materialien zum Image eines Unternehmens, Produkts, einer Organisation usw. Daher verfügen wir heute über eine beträchtliche Menge an Informationen.

Diese Strategie besteht nicht mehr nur darin, Erwähnungen eines Unternehmens in Zeitungen, Radio und Fernsehen aufzuzeichnen. deshalb, die Ausschnitt Websites für digitale Monitore. Nicht nur, aber auch Blogs, Nachrichtenportale, Videos, soziale Netzwerke und sogar Podcasts auf der Suche nach Erwähnungen einer Marke. Darüber hinaus ist es entscheidend für die Bewertung der Online-Präsenz eines Unternehmens.

Das heißt, diese Messung wird in der digitalen Umgebung durchgeführt. Schließlich ist es viel umfassender als die Überwachung von Nachrichten, die von den Pressestellen im traditionellen Kommunikationsszenario durchgeführt wurde.

Was wir mit diesen Informationen machen, unterscheidet einen einfachen Nachrichtenausschnitt von einer wirkungsvollen Kommunikationsstrategie für Ihr Unternehmen.

Lesen Sie auch:   Podcasting, was es ist und wie man es monetarisiert

Was ist der Wert des Clippings?

Clipping hilft dabei, den Ruf eines Unternehmens zu messen, wie es in den Medien dargestellt wird, und zu beurteilen, welche Themen in den sozialen Medien Anklang finden. Dabei hilft Ihnen eine gut umgesetzte Medienbeobachtungsstrategie Verwalten und schützen Sie Ihr Image und Markenruf.   

Was sind die Hauptvorteile des digitalen Clippings?

Mieten Sie unsere Pressestelle!

Wenn Sie eine Pressestelle beauftragen, gewinnt Ihr Unternehmen an Glaubwürdigkeit, hat eine größere Sichtbarkeit auf dem Markt, baut Autorität auf und vieles mehr. Verlieren Sie auf diese Weise keine Zeit und positionieren Sie Ihr Unternehmen gut auf dem Markt, auf dem es tätig ist. Worauf warten Sie also, um Ihren Konkurrenten einen Schritt voraus zu sein und eine großartige Beschäftigung auf dem Markt zu haben?

Sprechen Sie mit einem Experten

1. Bleiben Sie informiert

O Ausschnitt digital sammelt Daten aus dem gesamten Web und führt sie an einem Ort zusammen. Als Ergebnis werden Sie mit all Ihren Markenerwähnungen in Echtzeit aktualisiert. Wenn Sie etwas Negatives entdecken, können Sie außerdem sofort Maßnahmen ergreifen, um das Problem zu beheben.

2. Verstehen Sie die Kundenwahrnehmung Ihrer Marke

Durch die Durchführung von Monitoring erfahren Sie, was die Leute über Ihre Marke in den sozialen Medien sagen. Was sie mögen, was sie von Ihrer Marke erwarten und vor allem worüber sie sich beschweren.

3. Verwalten Sie Ihren Markenruf

Indem Sie das Internet nach Erwähnungen Ihrer Marke durchsuchen, können Sie umgehend auf Diskussionen, Kritik oder gestellte Fragen reagieren. Auf diese Weise zeigt eine sofortige Reaktion auf jegliches Feedback den Kunden, dass Ihnen ihre Erfahrung am Herzen liegt, und kehrt mögliche negative Wahrnehmungen um.

4. Krisen vermeiden

Eine negative Bewertung oder ein negativer Kommentar kann viral werden und den Ruf Ihrer Marke schädigen. Daher, Ausschnitt digital macht es viel einfacher, negative Erwähnungen Ihrer Marke zu identifizieren. Darüber hinaus kann schnell reagiert werden, wodurch eine Eskalation des Problems und eine größere Krise verhindert werden.

5. Treffen Sie zukünftige Entscheidungen

Durch dieses Tracking können Sie Daten aus dem gesamten Internet sammeln, um auf der Grundlage dieser Erkenntnisse bessere zukünftige Entscheidungen zu treffen.

Lesen Sie auch:   So treten Sie in den Medien auf

6. Verbessern Sie Ihre Produkte oder Dienstleistungen

Die Analyse der Ergebnisse der Daten kann Ihnen helfen, Lücken zu identifizieren und Verbesserungen an Ihren Produkten oder Dienstleistungen vorzuschlagen.

7. Messen Sie die Effektivität Ihrer Marketingstrategien

f
Medienbeobachtung ist ein großartiges strategisches Instrument, um die Effektivität Ihrer Marketingstrategien zu messen und zu verbessern. Kommunikation. Auf diese Weise können Sie die Aufmerksamkeit der Medien und der Öffentlichkeit genau verfolgen, ob es Ihnen gelungen ist, Ihre Zielgruppe zu erreichen, und ob die erhaltene Reaktion den Erwartungen Ihres Unternehmens entsprach.  

8. Finden Sie Ideen für neue Inhalte

Medienbeobachtung hilft Ihnen, Markttrends zu erkennen und die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe zu identifizieren. Das heißt, durch Überwachung können Sie neue Ideen und kreative Winkel für Ihre Inhalte finden. 

Wie schneide ich Schritt für Schritt?

1. Finden Sie einen Clipping-Dienst

Der erste Schritt besteht darin, einen Medienbeobachtungsdienst zu finden. Es gibt viele kostenpflichtige Optionen, die detaillierte Inhalte liefern. Google bietet jedoch einige kostenlose Tools für Anfänger oder mit wenigen Ressourcen an.

Google Alerts ist ein kostenloses Tool und Sie müssen lediglich Schlüsselwörter hinzufügen und den Ergebnistyp filtern. Darüber hinaus können Sie auch eine Schnellsuche in Google News durchführen. Dies zeigt die aktuelle Medienberichterstattung über Ihre Marke.

Das Beste an einem Überwachungstool ist die Bequemlichkeit. Schließlich sammelt und analysiert es die Daten für Sie und sendet den Bericht zu den von Ihnen gewählten Zeiten direkt an Ihre E-Mail.

2. Definieren Sie Ihr erstes Überwachungsprojekt

Geben Sie die Keywords ein, die Sie überwachen möchten. Sie können mit Ihrem Firmennamen, Ihren Konkurrenten, Ihrer Branche, einem bestimmten Produkt, das Sie anbieten, oder einer von Ihnen durchgeführten Kampagne in Verbindung gebracht werden.

Von nun an sammelt das Tool automatisch alle Erwähnungen der Keywords Ihrer Wahl. Sie müssen sie also nur von Zeit zu Zeit durchgehen und die Ergebnisse durchsuchen. 

3. Legen Sie die Überwachungsfrequenz fest

Jedes Medium hat seine eigene Häufigkeit der Veröffentlichung von Inhalten, und Sie benötigen einen ständigen Überwachungsprozess, um herauszufinden, ob Ihre Marke erwähnt wurde. Je nach Größe Ihrer Marke können Sie also monatlich, wöchentlich oder sogar täglich nach neuen Ergebnissen suchen.

Lesen Sie auch:   Was ist ein Release: Erfahren Sie, wie es geht

4. Analysieren Sie Ihre Ergebnisse durch Clipping 

Nachdem Sie alle Informationen von Ihrem gesammelt haben Ausschnittmüssen Sie die Ergebnisse analysieren und die positiven Aspekte und Verbesserungsmöglichkeiten identifizieren.

Wie stellt man einen Nachrichtenausschnitt zusammen?

Ein gutes Ergebnisorganisationssystem ist für die Einrichtung des Nachrichtenmonitorings unerlässlich.

Haben Sie einen guten Katalogisierungsprozess

Definieren Sie, wie der Inhalt aufgeteilt wird: nach Kampagne, nach Mittel, nach Reichweite usw.

Organisieren Sie Ihre Ergebnisse in chronologischer Reihenfolge

Ob in aufsteigender oder absteigender chronologischer Reihenfolge, organisieren Sie Ihre Ergebnisse in jedem Ordner nach dem Datum, an dem sie aufgetreten sind. 

Die chronologische Anordnung erleichtert nicht nur die Suche nach bestimmten Inhalten, sondern ermöglicht Ihnen auch eine bessere Übersicht über die Wachstum Ihres Unternehmens und die Strategien, die am besten funktioniert haben.


Beziehen Sie Ihre Konkurrenten mit ein

Wenn Sie sicher sind, wie Ihre Ausschnitt funktioniert, können Sie einige Abfragen zu Ihren Mitbewerbern hinzufügen, um zu sehen, was sie tun. 

Katalogisieren Sie die Ergebnisse also mit demselben System, das auf Ihre Inhalte angewendet wird, um den Vergleich von zwei oder mehr konkurrierenden Unternehmen zu erleichtern.

Erstellen Sie eine Presseseite

Sie können eine Seite auf Ihrer Website erstellen, die den besten Ergebnissen Ihrer Überwachung gewidmet ist. So ist es möglich, die wichtigsten Website-Erwähnungen, Testimonials von zufriedenen Kunden und Videos zu Ihrer Marke anzuzeigen. 

Auf diese Weise können Sie potenzielle Kunden nicht nur über Ihre Marke informieren, sondern auch Ihre bisherigen Bemühungen präsentieren. Schließlich hilft es Ihnen, Vertrauen und Glaubwürdigkeit zu gewinnen.

Mieten Sie unsere Pressestelle!

Wenn Sie eine Pressestelle beauftragen, gewinnt Ihr Unternehmen an Glaubwürdigkeit, hat eine größere Sichtbarkeit auf dem Markt, baut Autorität auf und vieles mehr. Verlieren Sie auf diese Weise keine Zeit und positionieren Sie Ihr Unternehmen gut auf dem Markt, auf dem es tätig ist. Worauf warten Sie also, um Ihren Konkurrenten einen Schritt voraus zu sein und eine großartige Beschäftigung auf dem Markt zu haben?

Sprechen Sie mit einem Experten
Klicken Sie hier und kontaktieren Sie uns per WhatsApp